Backofengemüse

von | 19. Dezember 2017 | Beilage, Festlich, Vegetarisch | 2 Kommentare

Einfach und köstlich: Backofengemüse.
Bunter Mix geschmacksintensiver Gemüsesorten. Die rote Bete gibt dem Backofengemüse einen ganz besonderen Kick.

}

Vorbereitungszeit

15 Min.

}

Backzeit

35 – 50 Min.

Portionen

für 2 Personen

Zutaten

  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 rote Bete
  • 1-2 Möhren
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Salz & Pfeffer

Dazu passt …

Lachsfilet.

Gemüseschnitzel.

und vor allem Kräuterquark oder Joghurtsauce!

Vorsicht:

Die rote Bete färbt die Hände pink. Wer das nicht mag, dem empfehle ich dünne Gummihandschuhe.

Zubereitung

Backofen auf 200° vorheizen.

Kartoffeln, rote Bete, Möhren und Zwiebel schälen.

Zucchini waschen.

Alles in mittelgroße, mundgerechte Stücke schneiden.

Eine Auflaufform mit etwas Ölivenöl ausstreichen.

Gemüse hineingeben, restliches Olivenöl darüberträufeln.

Salzen & Pfeffern.

Das Gemüse einmal gut durchmischen.

 
Backofengemüse für ca. 35 – 50 Min backen. Achten sie darauf, dass die rote Bete gar ist.

Auch lecker

Backofengemüse Last Update: 2017-12-19T18:08:23+01:00 da Marion