Erdbeer-Joghurt-Eis mit Minze

von | Dessert, Eis, Sommer | 2 Kommentare

Im Laden würde ich mir nie Erdbeereis bestellen. Sobald es künstlich schmeckt, mag ich das überhaupt nicht.

Aber Erdbeer-Joghurt-Eis mit frischen Erbeeren …. hmmh. Die Minze gibt nochmal einen zusätzlichen Frische-Kick.

}

Vorbereitungszeit

15 Min.

}

Benötigte Zeit

4 Std.

Portionen

für 2 Personen

Zutaten

  • 120 g Erdbeeren
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 40 g Joghurt
  • ½ Limette
  • 1 Prise Salz
  • 9 Blätter frische Minze

Eine (kleine) Eismaschine

Dies ist ein Affiliate-Link, wenn Sie diese Produkte über diesen Link kaufen, bekommen wir eine kleine Provision.

Zubereitung

80 g der Erdbeeren klein schneiden. Limette auspressen. Minze hacken.

Erdbeeren mit Zucker und Limettensaft pürieren.

Sahne mit Salz leicht steif schlagen. Den Joghurt unterheben.

Die Sahne-Joghurtmischung vorsichtig mit der Minze und dem Püree vermischen und einige Stunden im Kühlschrank kühlen lassen.

20 Min. in die Eismaschine geben (Länge kann je nach Eismaschine variieren).

Erdbeereis in Eismaschine

Die restlichen Erdbeeren klein schneiden und untermischen. Sofort servieren oder evt. im Gefrierschrank nachfrieren lassen.

Mit einem weiteren Minzblättchen und ein paar kleingeschnittenen Erdbeeren servieren.

Erdbeer-Joghurt-Eis mit Minze Last Update: 2017-07-03T10:59:52+02:00 da Marion