Hühnchen, Guacamole, Quinoa – Dreierlei im Glas
5 Sterne | 2 Bewertung/en

Hühnchen, Guacamole, Quinoa – Dreierlei im Glas

von | 5. Mai 2017 | Geflügel, Huhn, Party, Vorspeise | 1 Kommentar

Knackige Frühlingsbombe mit hohem Gute-Laune-Faktor.
Gut gekühlt und originell serviert, als Vorspeise oder Hauptgang.

}

Benötigte Zeit

2 Stunden

Portionen

für 2 Personen

Küchenbesserwisserei

» Weinempfehlung und Tipps

OK – etwas aufwändiger, aber lecker. Wenn nicht sofort alles verputzt wird, stelle ich das Hühnchen mit Guacamole und Quinoa über Nacht im verschlossenem Glas in den Kühlschrank, nehme es am nächsten Tag mit ins Büro und lasse mich dort von meinen Kollegen beneiden.

Dazu trinke ich sehr gerne – selbstverständlich nicht im Büro – einen trockenen, etwas fruchtigen Weißwein (Riesling oder Grauburgunder) den natürlich auch gut gekühlt …

Zutaten

  • 150 g Hühnerbrustfilet
  • 125 ml Geflügelfond
  • 30 g Quinoa
  • ½ reife Avocado
  • ½ Salatgurke, am besten Bio
  • 50 g Cherrytomaten
  • 5 Stängel frischen Koriander
  • 10 Blätter frischen Basilikum
  • 2 EL Kresse
  • 2 EL Pinienkerne
  • ½ Limette
  • 5 Blätter Minze  (Wer es mag)
  • 2 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 kleine, verschließbare Gläser (z.B. Einmachgläser)

Dazu passt …

Zu diesem Gericht passen  – absolut unbedingt – die leckeren asiatischen Blätterteig-Fladen.

P.S.

Marion mag die Hühnchen, Guacamole, Quinoa im Glas am liebsten bei Zimmertemperatur.

Zubereitung

Hühnchen

Den Hühnerfond in einem ausreichend großen Topf erhitzen. Währenddessen die Hühnerfilets waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 1 cm) – ich würze das Hühnerfleisch nicht.

Die Würfel in dem Fond ca. 5 Min. garen. Wichtig ist, dass es nicht trocken wird, was beim Garen schnell passieren kann.

Filetwürfel vom Herd nehmen, Fond abgießen, dabei den Fond in einem Gefäß auffangen. Hühnchen abschmecken, beiseite stellen und abkühlen lassen. Den aufgefangenen Fond durch ein Sieb gießen und ebenfalls beiseite stellen.

Quinoa

Butter in einen Topf geben und schmelzen. Quinoa hinzugeben und kurz rösten. Mit dem eben gesiebten Fond auffüllen, bis der Quinoa ganz bedeckt ist.

Aufkochen lassen, dann auf kleinste Stufe stellen (Gasherd | Ceran), oder die Kochplatte abstellen (E-Herd).

Solange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Quinoa vollständig aufgenommen wurde. Abkühlen lassen.

Gurken-Tomaten-Mischung

Die Gurke waschen und halbieren. Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Gurkenhälften nochmal längs teilen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Tomaten waschen und halbieren  – Wer Lust hat, entfernt auch hier das Kerngehäuse, ich mache das. Salzen und pfeffern.

Die gewürzten Tomaten mit den Gurken gut vermischen. Gurken-Tomaten-Mischung beiseite stellen.

Guacamole

Koriander und Basilikum hacken. Limette auspressen.

Die Avocado halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale holen. Mit einer Gabel die Avocado zerdrücken und mit den gehackten Kräutern, Limettensaft, Salz, Pfeffer und 2-3 Esslöffel der Hühnerbrühe sowie einem Esslöffel Olivenöl gut vermischen.

Tipp

Wer Minze mag  – so wie ich – fügt hier die Minze hinzu. Man schmeckt sie nicht wirklich heraus, aber sie hebt das Aroma und Geschmack und gibt den besonderen Frische-Kick, den ich so liebe …

Die Dinge zusammenbringen …

Hühnchen der Avocadomischung vorsichtig unterrühren. Mischung abschmecken – nach Bedarf Salz, Pfeffer und Limettensaft ergänzen.

Hühnchen, Avocado, Quinoa, Gurke, Tomate

Anrichten

Quinoa als erste Schicht in das Glas füllen – maximal ein Viertel. Als nächste Schicht folgt die Hühnchen-Guacamole-Mischung (Menge nach Gusto) allerdings sollte die Tomaten-Gurken-Mischung oben noch genügend Platz finden.

Topping

Pinienkerne rösten. Ein paar Kerne oben über die Tomaten-Gurken-Mischung streuen, darüber ein wenig Kresse. Mit ein wenig Limettensaft beträufeln. Glas verschließen und zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.

Hühnchen, Guacamole, Quinoa

Auch lecker

Hühnchen, Guacamole, Quinoa – Dreierlei im Glas Last Update: 2017-05-05T10:24:31+02:00 da Thorsten
Hühnchen, Guacamole, Quinoa – Dreierlei im Glas
5 Sterne | 2 Bewertung/en