Süßkartoffel-Suppe mit gebratenem Apfel und Walnüssen

von | Herbst, Suppe, Vegetarisch | 0 Kommentare

Einerseits: Süßkartoffeln sind sehr sehr lecker …
Andererseits: Süßkartoffeln sind sehr sehr *gesund  …
Es gibt also gleich mal überhaupt keinen Grund, sie nicht zu essen.

Wir lieben Süßkartoffeln sehr.
Und unsere Süßkartoffel-Suppe – mit Ingwer für leichte Frische und Kurkuma für die Farbe –, die lieben wir auch.
Die säuerliche Süße des Apfels kombiniert mit der herben Note der Walnüsse runden ihren Geschmack ab und geben der Suppe mal so richtig Wumms.
Dass die Süßkartoffel-Suppe dann auch noch *viele Vitamine, Carotinoide und Antioxidantien enthält, das macht ja nix 🙂

}

Vorbereitungszeit

40 Min.

Portionen

für 2 Personen

Küchenbesserwisserei

» Ist die Süßkartoffel eine Kartoffel?

Nö. Die Süßkartoffeln ähnelt zwar der Kartoffel, ist aber eine völlig andere Pflanze.

Die Süßkartoffel gehört zur Familie der Windengewächse.

Die Kartoffel gehört dagegen zur Familie der Nachtschattengewächse. Beide Knollen wachsen unter der Erde und werden im Herbst geerntet.

Ist die Süßkartoffel wirklich gesünder als die Kartoffel?

Beide enthalten Kalzium, Magnesium und Kalium in vergleichbarer Menge. Die Süßkartoffel hat aber einen höheren Gehalt an Vitamin C, Beta Carotin und Vitamin E. Dazu enthält die Süßkartoffel noch Carotinoide, – sie sorge für die orange Farbe – Folsäure und Antioxidantien, die den Körper vor Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen.

Süßkartoffeln enthalten mehr Ballaststoffe als Kartoffeln. Dafür sind sie – wie schon der Name sagt – sagt, süßer, d. h. sie enthalten mehr Zucker.

Beide wurden übrigens von Christoph Kolumbus im 16. Jahrhundert in Südamerika entdeckt und nach Europa gebracht.

Zutaten

Für die Süßkartoffelsuppe

  • 1 Schalotte
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Karotte
  • 30 g Ingwer
  • 1 Knolle frischer Kurkuma
    (alternativ 1 TL gemahlener Kurkuma)
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz & Pfeffer

Für das Topping

  • 1 TL Butterschmalz
  • ½ Apfel (säuerlich, z. B. Wellant)
  • Zitronensaft
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 3 Stängel Petersilie
  • Crème fraîche

Besonderes Küchengerät

  • Stabmixer

Dazu passt …

… Baguette.

Vegane Variante

Ersetzen Sie das Crème fraîche doch einfach durch seine vegane Alternative
(gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt von einem sehr bekannten Hersteller).

Zubereitung

Die Süßkartoffel-Suppe

Schalotte, Süßkartoffeln, Karotte, Ingwer und Kurkuma schälen und in grobe Stücke schneiden.

Merken Sie sich beim Ingwer die Anzahl der Stücke. Wir wollen Sie später wieder rausfischen.

Beim Kurkuma bieten sich Einmal-Handschuhe an, sonst haben Sie gleich sehr, sehr orange Finger.

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und zunächst die Schalotten mit dem Ingwer sanft anrösten. Dann kommt die Möhre und der Kurkuma hinzu. Und am Ende die Süßkartoffel.

Mit Gemüsebrühe ablöschen und 25 Min. köcheln lassen.

Nun den Ingwer (1 … 2 …3 … Na? Haben Sie alle?) rausfischen und alles pürieren.

Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Falls Ihnen die Konsistenz noch zu fest ist, können Sie einfach noch etwas heißes Wasser hinzufügen. Dann aber nochmal abschmecken.

Ihre Suppe ist nun fertig.

Tipp: Falls Sie sie für später vorbereitet haben, packen Sie doch die Ingwerstücke wieder in die Suppe, dann kann er noch ein wenig Geschmack abgeben.

Suppe mit Süßkartoffeln, Karotte, Kurkuma und Ingwer | Koch für 2 Süßkartoffelsuppe | Rezept | Koch für 2 Suppenrezept vegetarisch | Koch für 2

Die Dinge zusammenbringen

Petersilie hacken.

Apfel in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Walnüsse grob hacken.

Suppe erwärmen.

Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und erst die Walnüsse rösten. Apfelscheiben hinzugeben und kurz anbraten (nicht länger als ein paar Minuten).

Suppe in eine Schüssel geben und mit einem Teelöffel Crème fraîche, den Apfelscheiben, den Walnüssen und der gehackten Petersilie dekorieren und servieren.

Walnüsse rösten | Suppenrezept | Koch für 2 Walnüsse und Apfel für Süßkartoffel-Suppe rösten | Koch für 2 Süßkartoffelsuppe mit gebratenem Apfel und Walnüssen | Koch für 2
Süßkartoffel-Suppe mit gebratenem Apfel und Walnüssen Last Update: 2021-11-07T11:26:29+01:00 da Marion