Sweet-Barbecue-Sauce
5 Sterne | 1 Bewertung/en

Sweet-Barbecue-Sauce

von | 27. Juli 2018 | Grillen, Grillsaucen, Saucen | 0 Kommentare

Meine neueste Entdeckung:
Eine fruchtige Mischung aus Erdbeeren, Thymian und Tomaten.

LAUER SOMMERABEND? GRILLEN?  LECKER SAUCEN !!!
Für mich sind leckere Grillsaucen absolut unverzichtbar. Ich habe für Sie eine kleine Sammlung von passenden Rezepten angelegt.

}

Vorbereitungszeit

15 Min.

}

Benötigte Zeit

45 Min.

Portionen

2 mittelgroße Gläser

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Dose Tomaten
  • 80 ml Apfelessig
  • 50 g Tomatenmark
  • 150 g (brauner) Rohrzucker
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Sojasauce
  • 15 g Ingwer
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Chilischote
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 2 Zehen Knoblauch

Zubereitung

Tomaten zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und abtropfen lassen.

Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chilischote fein hacken. Zusammen mit dem Kreuzkümmel in einem großen Topf mit dem Olivenöl glasig dünsten.

Zucker hinzugeben und karamelisieren lassen. Mit dem Apfelessig ablöschen.

Tomaten, Tomatenmark und Paprikapulver hinzugeben. Gut verrühren und ca. 15 Min. kochen.

Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und zu der Tomatenmischung geben, nochmal 10 Min. kochen.

Sauce fein pürieren.

Gezupften Thymian unterrühren und mit Honig, Sojasauce und Salz abschmecken.

Heiß in Gläser geben, mit Deckel verschließen und abkühlen lassen und genießen!
(Gut verschlossen hält die Sauce 6–8 Wochen)

Viel Spaß beim nächsten Grillabend!

 

Auch lecker

Sweet-Barbecue-Sauce Last Update: 2018-07-27T14:47:41+02:00 da Marion
Sweet-Barbecue-Sauce
5 Sterne | 1 Bewertung/en