Thunfisch-Avocado-Tatar

von | Fisch, Thunfisch, Vorspeisen, Weihnachten | 2 Kommentare

Lust auf Meer.

Ich liebe frischen Thunfisch.
Ich liebe diese tolle Vorspeise.
Ich liebe es, sie allen aufzutischen, die ich ganz besonders in mein Herz geschlossen habe.

}

Vorbereitungszeit

15 Min.

}

Benötigte Zeit

45 Min.

Portionen

für 2 Personen

Runde Sache

Rosenstein & Söhne 6 Speiseringe Ø 8 cm, Höhe 5 cm

22,17
Amazon.de
Hinweis:

Dies ist ein Affiliate-Link, wenn Sie diese Produkte über diesen Link kaufen, bekommen wir eine kleine Provision.

Zutaten

Für den Thunfisch

  • 300 g frischer Thunfisch (Sushi-Qualität)
  • ½ Schale Kresse
  • 1 Limette (Abrieb)
  • 1 TL Sesamöl
  • Pfeffer & Salz
  • 1 TL Sesamkörner (weiss oder schwarz)

Für die Avocado

  • 2 Avocado
  • 1 EL Limettensaft
  • ¼ Chilischote
  • 1 TL Sesamöl
  • Pfeffer & Salz
  • ¼ Bund Koriander (wer es mag)

Dazu passt …

… Blattsalat und Baguette.

 

Zubereitung

Das Wichtigste bei diesem Rezept für Thunfisch-Avocado-Tatar ist die Frische der Zutaten – mit ihr steht und fällt alles.

Sie haben beim Einkauf beim Fischhändler Ihres Vertrauens Wert darauf gelegt, dass der Thunfisch Sushi-Qualität hat?
Gut.

Die Avocado ist essreif – aber nicht zu weich und hat keine Druckstellen?
Super.

Auch die Kräuter (Kresse und Koriander) sind gut drauf?
Fein.

Ab jetzt ist jetzt alles einfach, denn es ist einfaches Rezept 😉
Alles, was wir tun müssen, ist ein wenig Schnippeln und behutsam Vermengen.
Das Ergebnis ist erstaunlich. Thunfisch-Avocado-Tatar ist ein Gedicht, sagte ich schon, dass ich es liebe?

Ja? Ok – dann fangen wir an.

Der Thunfisch

Stellen Sie eine Schüssel, gerne aus Metall, 60 Min. bevor Sie mit der Zubereitung beginnen, in den Kühlschrank.
Oder geben Sie für 5 bis 10 Min. ein paar Eiswürfel hinein, um die Schüssel gut abzukühlen.

Schneiden Sie den Thunfisch in max. 1 cm kleine Stücke – gerne feiner,
Tun Sie sich einen Gefallen, seien Sie pedantisch: entfernen Sie die feinen Silberhäutchen und geben Sie ihn in die vorgekühlte Schüssel.
(Sind da noch Eiswürfel drin? Ah, dann jetzt raus damit!)

Behutsam salzen und pfeffern, Sesamöl hinzugeben, vorsichtig durchrühren, dann Schüssel in den Kühlschrank stellen.

Thunfisch vorbereiten | Koch für 2! Thunfisch: Silberhäutchen entfernen | Koch für 2! Thunfischtatar würzen | Koch für 2!

Die Avocado

Chilischote sehr fein schneiden.

Avocado in max. 1 cm kleine Stücke – gerne feiner – schneiden und in eine Schüssel geben.

Limettensaft hinzugeben und verrühren. Achten Sie darauf, dass sich der Saft gut auf den Avocadostücken verteilt, denn sonst werden sie schnell unansehnlich braun.

Salzen und pfeffern, Chili und Sesamöl zu der Avocado geben (wer es mag – so wie ich) gibt jetzt auch den feingeschnittenen Koriander hinzu.

Avocado-Tatar mit Chili | Koch für 2! Avocado-Tatar | Koch für 2! Thunfisch-Tatar mit Avocado | Koch für 2!

Die Dinge zusammenbringen

Nehmen Sie die Schüssel mit dem vorbereiteten Thunfisch aus dem Kühlschrank.

Greifen Sie zu Ihrem Anrichtring, benetzten Sie ihn mit etwas Wasser (dann klebt es weniger) platzieren Sie diesen auf einen angemessen großen Teller (der ist nicht wirklich wichtig, darauf sieht es aber einfach besser aus).

Schichten Sie nun Ihren Thunfisch-Tatar abwechselnd mit dem Avocado-Tatar zu einem Thunfisch-Avocado-Tatar mit einem Löffel in den Ring.

Pressen Sie die Masse dann ganz leicht in Form, aber seien Sie bitte vorsichtig, damit der Thunfisch und die Avocado nicht zermatschen.

Avocado-Thunfisch-Tatar schichten | Koch für 2! Avocado-Thunfisch-Tatar | Koch für 2! Thunfisch-Avocado-Tatar | Anrichtringe | Koch für 2!

Anrichtring abziehen und den Thunfisch-Avocado-Tatar mit Kresse und etwas Sesam bestreuen.
Gerne auch ein bisschen von beidem auf den großen Tellern verstreuen, wir haben ja Platz.

Kalt servieren.
Guten Appetit.

Thunfisch-Avocoado-Tatar | Rezept | Koch für 2!

Thunfisch-Avocado-Tatar Last Update: 2022-03-24T14:57:17+01:00 da Thorsten
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Die 6 besten Web-Seiten zu Rezeptsammlungen

Koch für 2! auf