Lammschulter in Pflaumensauce

von | Fleisch, Lamm, Ostern | 0 Kommentare

Das Rezept Lammschulter in Pflaumensauce haben wir auf unserer Rundreise durch Marokko kennengelernt. Dieses Gericht ist ein Gedicht. Und, mal so nebenbei: Natürlich – auch die zart geschmorte Lammschulter ist köstlich. Aber die Sauce… diese S-A-U-C-E (!)… ein arabischer Traum.

Also, wenn Sie Lust auf ein kleines kulinarisches Abenteuer haben, dann ran an dieses Rezept …

}

Vorbereitungszeit

½ Std.

}

Garzeit

1 ½ Std.

Portionen

für 2 Personen

» Küchenklänge

 Idealerweise lassen Sie sich beim Kochen inspirieren.

Das gibt Drive: Ich höre beim Zubereiten dieses Rezeptes meist „The Richest Man In Babylon“ von Thievery Cooperation.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Aber auch der irakische Geiger Farid Farjad ist toll, für alle die es etwas klassischer mögen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

  • Sonnenblumenöl
  • ½ Lammschulter (das Prachtexemplar aus dem Photo hatte ca. 800g)
  • 60 g geschälte Mandeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g geschälter Ingwer
  • 1 Chili
  •  ½ Bund Koriander
  • Salz & Pfeffer
  • 500 ml Lammfond
  • 200 bis 300g getrocknete Pflaumen ohne Stein
  • 2 EL Honig
  • Portwein

Wer möchte, kann weitere Zutaten verwenden, z. B.:

  • Zimt
  • Kreuzkümmel
  • Marokkanisches Curry
  • Safran

Dazu passt …

würziges Couscous.

Besonders gut schmeckt dazu Joghurt mit geriebener Limettenschale.

Zubereitung

Trockenpflaumen mit lauwarmem Wasser bedecken und mindestens. 2 Std. einweichen lassen. 

Sonnenblumenöl in einem ausreichend großen Topf erhitzen.

Fleisch salzen und pfeffern, dann in den Topf geben und von allen Seiten anbraten, bis es gut Farbe angenommen hat. 

Lammschulter mit Pflaumensauce - Zutaten - Koch für 2!

Lammschulter vom Bio-Schlachter. Leider teuer – aber es lohnt sich.

Währenddessen die Zwiebeln in Streifen schneiden. 

Mandeln, Knoblauch, Koriander, Chili und Ingwer klein hacken. Gut durchmischen.

Die Gewürze zur Lammschulter geben. 

Lammschulter mit Pflaumensauce - Gewürze hinzufügen Koch für 2!

Sobald die durchgemischten Gewürze zur Lammschulter hinzugefügt werden, entfalten sich die Aromen.

Wer möchte, kann hier die weiteren Gewürze hinzufügen, z. B. Kreuzkümmel, Safran, marokkanischen Curry, Zimt … es sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Oder verzichten Sie – so wie ich – auf weitere Gewürze. Man braucht sie nicht.  

Unter Rühren ungefähr 5 Min. lang alles dünsten. 

Lammfond dazu gießen. Den Topf abdecken und das Fleisch ungefähr 1 Std. lang köcheln lassen.

Ab und zu umrühren. Geben Sie etwas von dem Lammfond hinzu, falls das Fleisch am Topfboden anzusetzen droht. Sollten Sie – so wie ich meist – bereits alles beherzt hineingekippt haben, können Sie auch gerne etwas Wasser hinzufügen.

Die nun gewässerten, also ehemals getrockneten Pflaumen, aus dem Wasser nehmen und in den Topf geben, das Ganze noch mal mindestens 30 Min. lang schmoren. 

Die Lammschulter aus dem Topf nehmen und in Alufolie wickeln. Beiseite stellen und ruhen lassen.

In der Sauce etwas Honig unterrühren und bei Bedarf nachsalzen. Das ganze mit einem Stabmixer pürieren. Sollte die Substanz zu fest sein, mit etwas Wasser (oder Lammfond) verdünnen. Ist die Sauce zu dünnflüssig, aufkochen lassen und reduzieren.

Wer mag – so wie ich: Mit Portwein abschmecken. Das bringt den Geschmack der Lammschulter in Pflaumensauce auf den Höhepunkt!

Ein wunderbares marokkanisches Gericht mit – sollte ich dies noch nicht erwähnt haben – einer phantastischen Sauce.
Guten Appetit. 

Auch lecker

Lammschulter in Pflaumensauce Last Update: 2018-03-24T09:50:52+01:00 da Thorsten